BIG REVEAL - BRIGHT YOUNG THINGS TAKE HACKNEY

11 September 2018
Der BIG REVEAL des Grafikdesign Wettbewerbs von Mactac Europe „Bright Young Things Take Hackney“ fand am 6. September im Hackney Walk, einem trendigen Einzelhandelsumfeld in East London, statt.
Das Wandbild, gedruckt auf Mactac Folie  WW (Wall Wrap) 100 Pro, verwandelt die schwarze Ziegelfläche des Eisenbahnbogens in ein farbenfrohes und eindrucksvolles Kunstwerk.

 

Dabei wurde das beeindruckende, farbenfrohe Design der Gewinnerin Linea Matei enthüllt.

Die Initiative Bright Young Things Take Hackney startete im Dezember 2017 und richtet sich an akademische Künstler und Designer, die 2016/2017 ihr Studium abgeschlossen haben, sowie an Kunst- und Designstudenten, die in Europa (einschließlich der Türkei, Zypern, Russland, der Ukraine und Israel) studieren. Die Teilnehmer sollten ein effektvolles, großformatiges Display für eine Außenwand eines Einzelhandelsunternehmens zu entwerfen.

Linea Matei, die von einer Expertenjury gekürte Siegerin, war mit ihrer Familie dort, um die große Enthüllung ihres Werkes auf einer großen Außenwand des Bohemia Place im Londoner Hackney zu erleben. Eine großartige Gelegenheit für die junge Designerin, ihre Arbeit und ihren kreativen Kosmos zu präsentieren.  Linea arbeitet im Bereich Konzeptkunst, Illustration und Textildruck Design und veranstaltet Workshops. Im Rahmen ihrer Projekte erkundet sie Beziehungen, Verhaltensweisen und kulturelle Normen.

Im Gespräch mit dem Publikum aus Influencern der Mode- und Einzelhandelsbranche erklärte Linea, dass die Vielfalt und Multikulturalität der Community in Hackney ihre Kunst inspiriert haben. Einflüsse, die sie in ihrem großformatigen Wandbild mit leuchtenden Farben zum Ausdruck gebracht hat, um eine Atmosphäre von Energie, Liebe und Verbundenheit zu schaffen.



Linea Matei

 

Angus McGuffin, Creative Director bei Avery Dennison und Mactac Europe, sagte:

„Das Wandbild, gedruckt auf Mactac Folie  WW (Wall Wrap) 100 Pro, verwandelt die schwarze Ziegelfläche des Eisenbahnbogens in ein farbenfrohes und eindrucksvolles Kunstwerk. Die Farbe und Größe erzeugen einen brillanten Instagram-würdigen Moment!“

Jack Basrawy, Chairman von Hackney Walk, fügte hinzu:

„Ich glaube, diese Installation wird ein ikonischer Teil von Bohemia Place. Sie wird den Ton für die kreative und integrative Umgebung angeben, die wir hier aufbauen. Die Grafik hat den Bogen wirklich verändert!“

 

Zeitgleich mit der Installation von Linea Matei’s Wandgrafik gab es noch die Eröffnung des Pop Up Stores der neuen Modemarke West Carolina von Modedesignerin Ana Carolina, die selbst Finalistin des Wettbewerbs „Bright Young Things“ war.  „Wavy“ – so heißt die erste West Carolina Kollektion, die sich an kreative, erfolgreiche Frauen richtet. Farben und Bewegung sind Thema der Kollektion: die Kleidungsstücke sollen die Trägerin inspirieren, ihrer Leidenschaft für Kunst und Ausdruck Raum zu geben. Der mit Wand- und Fenstergrafiken von Mactac dekorierte Pop Up Store befindet sich in der 103 Morning Lane, Hackney, London E9 6ND, und war bis zum 14. September geöffnet.

Das Projekt und die Veranstaltungen wurden dank der Mithilfe und Kompetenz unserer Partner für Design- und Großformatdruck, Onward Display, sowie für Installationen und Verklebungen GESS, umgesetzt und möglich gemacht.

West Carolina pop up store